Urologische Fachkompetenz

Das medizinische Fachgebiet der Urologie setzt sich mit den Harnorganen bei Frauen und Männern sowie mit den männlichen Geschlechtsorganen auseinander. Und dringt damit in Regionen vor, die für Patienten oftmals mit Schamgefühlen und Unsicherheit behaftet sind. Entsprechend hoch müssen Kompetenz und Erfahrung der behandelnden Ärzte sein, entsprechend gross die Achtsamkeit und Sensibilität gegenüber der Problematik, entsprechend vertrauenswürdig und diskret die Atmosphäre.

Diese Aspekte erfüllt die Klinik Seeschau mit einem umfassenden urologischen Angebot, in welchem der Mensch in seiner Ganzheitlichkeit im Mittelpunkt steht.

Von zentralem Wert ist überdies die Zusammenarbeit mit dem Urologie-Netzwerk Uroviva.

Seeschau-TV

Prostataerkrankungen

Urologie

Broschüre Chirurgie

Persönliche medizinische Betreuung.

Kompendium Urologie

Urologie - Der Mensch im Zentrum

Belegärzte

  • PD Dr. med. Jochen Binder
    Facharzt für Urologie, speziell operative Urologie, Mitglied FMH
    Tel: +41 (0)71 677 53 94
    Fax: +41 (0)71 672 55 15
    E-Mail
  • Dr. med. Ronald Bräutigam
    Facharzt für Urologie, speziell operative Urologie, Mitglied FMH
    Tel: +41 (0)52 728 40 78
    Fax: +41 (0)52 728 40 50
    E-Mail
  • Dr. med. Susanne Huber
    Fachärztin für Urologie, Mitglied FMH
    Tel: +41 (0)71 677 53 94
    Fax: +41 (0)71 672 55 15
    E-Mail
  • Dr. med. Maria Ziembrowski
    Fachärztin für Urologie, speziell operative Urologie, Mitglied FMH
    Tel: +41 (0)52 721 39 46
    Fax: +41 (0)52 721 39 48
    E-Mail