Unser Qualitätsanspruch

Wir betreiben im Sinne unseres Leitspruchs „Menschlich nah. Kompetent und privat“ ein Qualitätsmanagement, das die individuelle Betreuung unserer Patientinnen und Patienten in den Mittelpunkt stellt. Qualitätsmanagement ist in unserer Führungsstrategie verankert und wird im Klinikalltag gelebt.

Strukturqualität

  • OP-Zertifizierung nach TQM (Total Quality Management)
  • Sterilisationsinfrastruktur nach SWISSMEDIC

Prozessqualität

  • Qualitätsmanagementsystem nach EFQM (European Foundation for Quality Management)
  • Kostenträgerrechnung nach REKOLE (Revision der Kostenrechnung und Leistungserfassung)
  • Elektronisches Klinikinformationssystem und elektronische Patientenakte
  • Bezugskrankenpflege
  • Qualitätsorientierung nach den Richtlinien der SWISS LEADING HOSPITALS (SLH)

Ergebnisqualität

  • Zusammenarbeit mit ausgewiesenen Fachärztinnen und Fachärzten
  • Gemeinsames Kompetenzzentrum im Fachbereich Urologie in Kooperation mit dem Uroviva-Zentrum für Urologie Hirslanden, Zürich
  • Teilnahme an regelmässigen Zufriedenheitsbefragungen und Auswertungen durch MECON measure & consult GmbH. Die Auswertungen aller Messsysteme beinhalten ein umfassendes Benchmarking für die teilnehmenden Krankenhäuser und Institutionen.
  • Ausgezeichnet: Unsere Klinik gehört laut MECON-Patientenzufriedenheitsmessung 2008/2009 zu den besten von 62 untersuchten Spitälern der Schweiz.
    Die aktuellen Ergebnisse im Detail stehen Ihnen hier als Download zur Verfügung.