Fast wie zu Hause

Ein Klinikaufenthalt ist grundsätzlich kein Grund zur Freude – wir versuchen dennoch, Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten. Etwa durch Räumlichkeiten, die nicht an sterile medizinische Institutionen erinnern, sondern die Behaglichkeit eines Hotels bieten – stilvoll, dezent, überschaubar und mit offener Architektur.

Als Patient und Gast der Klinik Seeschau werden Sie je nach Versicherungsstatus bzw. Selbstzahlervereinbarung in hell und freundlich eingerichteten Einer-, Zweier- oder Mehrbettzimmern betreut. Alle Zimmer sind hochwertig mit Parkett, eigenem Badbereich, Direktwahltelefon, TV und einem Medienterminal mit Internetzugang ausgestattet. Die Einer- und Zweierzimmer in der Privat- und Halbprivatabteilung verfügen zudem über einen Gartensitzplatz.

Unsere ambulante Tagesklinik ist mit 10 Betten ausgestattet.

Behaglichkeit eines Hotels – stilvoll und dezent
Moderne Ausstattung mit Direktwahltelefon, TV und Medienterminal mit Internetzugang
Betreuung in hell und freundlich eingerichteten Einer-, Zweier- oder Mehrbettzimmern
Direkter Zugang zur erholsamen Natur
Hohe Hotellerie-Dienstleistungsbereitschaft
Excellente Küche