Von der Vorbeugung bis zur Nachsorge

Das Arbeitsgebiet der Senologie behandelt die weibliche Brust und erstreckt sich von Grundlagenfächern und Prophylaxe über diagnostische und therapeutische Verfahren bis hin zur Nachsorge. In der Betreuung der Frauen werden stets auch psychische und soziale Aspekte berücksichtigt, denn gerade beim sensiblen Thema Brusterkrankungen ist eine ganzheitliche persönliche und einfühlsame Betreuung eine wichtige Voraussetzung für den Gesundungsprozess.

Die Klinik Seeschau deckt das gesamte Spektrum der Brustchirurgie ab. Dabei gewährleistet das Brust-Spezialisten-Team Seeschau, kompetent besetzt mit Gynäkologie-Spezialisten sowie Fachärztinnen und Fachärzten der Rekonstruktiven, Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, eine bestmögliche Versorgung der Patientinnen. Für spezielle Diagnostik und mögliche postoperative Therapien wie Chemo- oder Hormontherapien arbeitet das Brust-Spezialisten-Team Seeschau mit Fachspezialisten ausgewählter Institute zusammen.

Senologie

Broschüre Gynäkologie

Menschlich und medizinisch in besten Händen.

Kompendium Gynäkologie

Gynäkologie an der Klinik Seeschau.

Belegärzte

  • Dr. med. Dimitrios Chatsiproios
    Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, Mitglied FMH
    Tel: +41 (0)71 672 94 94
    Fax: +41 (0)71 672 71 61
    E-Mail
  • Dr. med. Thomas Eggimann
    Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, speziell operative Gynäkologie und Geburtshilfe, Mitglied FMH
    Tel: +41 (0)71 672 92 92
    E-Mail
  • Dr. med. Remo Lachat
    Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, speziell Reproduktionsmedizin und Gynäkologische Endokrinologie, speziell operative Gynäkologie und Geburtshilfe, Mitglied FMH
    Tel: +41 (0)71 672 46 46
    Fax: +41 (0)71 672 46 47
    E-Mail
  • Dr. med. Alfred Meyer
    Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, speziell Reproduktionsmedizin und Gynäkologische Endokrinologie, Mitglied FMH
    Tel: +41 (0)71 672 55 88
    Fax: +41 (0)71 672 55 70
    E-Mail